Neues Studio

Für die Workshops brauchst du eine Matte und – falls vorhanden – Yogablöcke und eine Yogagurte. Halte auch eine oder zwei Decken sowie ein Kissen bereit, um in einzelnen Positionen deinen Körper zu unterstützen. Für die Endentspannung brauchst du eine Decke und eventuell wärmende Kleidung (Pullover, Socken).

 

12.02.2023: Yin Yoga – eine sanfte Yoga-Praxis

Gönne dir 90 Minuten, in denen du in die Tiefen des Yin Yogas eintauchst: Einzelne Asanas (= Yogahaltungen) werden dabei sanft und ohne Kraftaufwand eingenommen und über mehrere Minuten gehalten. Dabei ist ein tiefes Eintauchen in die Position gut möglich, denn die Muskulatur wird sich mit der Zeit entspannen können.

Bei diesem Workshop ist es gut, wenn du dich genügend warm anziehst (Zwiebelprinzip).

12.03.2023: Kraft und Entspannung

Im Wechselspiel von Spannung und Entspannung werden wir sowohl kraftvoll wie auch sachte Asanas und Bewegungsabfolgen üben.

23.04.2023: Yoga für die Füsse: Ein eingehender Blick auf dein Fundament

Das Wunderwerk Füsse wirst du besser kennenlernen und direkt Übungen ausprobieren. Du schenkst deinen Füssen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen, denn sie tragen dich durch dein ganzes Leben!
In einer Standsequenz wirst du schliesslich gezielt die Balance trainieren und somit dich und deine Füsse herausfordern.

Im Entspannungsteil wirst du immer wieder die Verbindung zu deinen Füssen herstellen und vielleicht deine Füsse besser und bewusster wahrnehmen als zu Beginn des Workshops.

07.05.2023: Yoga für den Rücken

Du wirst die verschiedenen Bewegungsrichtungen der Wirbelsäule erkunden und deinem Rücken dadurch etwas Gutes tun. Durch zahlreiche Übungen wird dein Rumpf sanft und vollumfänglich in Bewegung gebracht.

Du wirst erfahren und spüren, dass ein starker Rumpf sowohl eine gut arbeitende Rücken- wie auch Bauchmuskulatur erfordert.

04.06.2023: Fokus Rückbeuge
Rückbeugen sind eine Wohltat für den gesamten Rumpf. In unserem Alltag sind eher Vorbeugen die Regel, daher öffnest du den Rumpf bewusst in die Rückbeuge und gibst dadurch neue Impulse.
Du wirst gut aufgewärmt in sanfte Rückbeugen starten und dabei auch gezielt deine Rückenmuskulatur trainieren. Herausforderndere Rückbeugen werden nach guter Vorbereitung eingenommen.
Öffne dein Herz und schliesse das Training entspannt in Rückenlage ab.

Kosten:

CHF 37.- pro Workshop
Anmeldung und Bezahlung bis spätestens 10 Tage vor dem Kurs.

 Anmeldekonditionen und wichtige Bestimmungen für alle Angebote:

Eigenverantwortung der Teilnehmenden: Bei akuten, körperlichen Beschwerden oder auch bei Einschränkungen oder Verletzungen empfehle ich die vorgängige Absprache mit einem Arzt / einer Ärztin.

  • Nach Zahlungseingang wird die Teilnahme schriftlich bestätigt.
  • Eine Rückerstattung des Kurspreises oder Teilen davon ist ausgeschlossen. Wer verhindert ist resp. nicht teilnehmen kann, darf einen Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin stellen.
    Covid-Regelungen sind kein Erstattungsgrund.
  • Sollte ein Angebot, z.B. aufgrund zu weniger Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgesagt werden müssen, werden sämtliche, bereits bezahlte Kursgebühren anteilmässig rückerstattet.
  • Kontoangaben werden mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.
    Bezahlungen an Post- oder Bankschalter haben einen Aufpreis von CHF 5.- zur Folge, der direkt mit den Kursgebühren zu begleichen ist.
  • Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Es kann keine Haftung übernommen werden.